Skip to content

Terminvorschau

Die Zeit der Weihnachtsmärkte erfüllt die Städte und auch ich biete reichhaltiges Angebot feil. Am Donnerstag (4.12.) war ich in Angermünde auf dem Gänsemarkt präsent. Mein Imunsystem wurde im offenen Stand auf die Probe gestellt und hat, Gott sei´s gedankt!, bestanden. Brandenburgs Ministerpräsitent Matthias Platzeck sollte das Fest Mittags eröffnen. Nach etlichen Vertröstungen kam dann um 16.45 Uhr die Ernüchterung. Er liegt mit 40 Grad Fieber im Bett und läßt schön Grüßen. Gute Besserung ! Enttäuschung war den Leuten anzumerken wie auch die Finanzkrise. :-) Die Bühnenshow´s mit einheimischen und eingekauften Interpreten und viel Trubel machten den Tag noch zum Erlebnis. Besonders die Raphael-Gospel-Band aus Eberswalde war ein Lichtblick. Danke!

Auch Weihnachtsmärkte in unser näheren Umgebung gibt es noch.

Am 13.12. im Wallmower Gasthaus und
am 14.12. das alljährliche "Weihnachtstreiben" in der Schmöllner Dorfkirche.
Jeweils Nachmittags öffnen sich die Türen !

Die Termine der Imkervereinstreffen stehen auch schon fest für´s neue Jahr.

25. Januar, 15. Februar, 15. März, 19. April, 10. Mai.

Herzlich Willkommen !!!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen